#23: Die Françoisvase – featuring Brad Pitts Wadln

Heute sprechen wir über eine ganz spezielle griechische Vase und das beste Stück eines der bekanntesten griechischen Helden: Achilles.  Wir schauen uns an, wie er zu dem Inbegriff dessen geworden ist, was wir heute noch von ihm wissen.

Andere mythische Figuren kommen natürlich auch vor, wie etwa die Schöne, die Gescheite und die Verheiratete, die sich um einen Apfel streiten. Und natürlich reden wir auch über den Film dazu.

Françoisvase/Klitiaskrater (Museo Archeologico Nazionale, Florenz) (Abbildungsnachweis)

Die Umzeichnung des Zuges der Göttinnen und Götter zur Hochzeit von Peleus und Thetis (Abbildungsnachweis):

Hier findet ihr eine Sammlung von Abbildungen der Françoisvase.

Literaturtipp: B. Kreuzer, Zurück in die Zukunft? ‚Homerische‘ Werte und ’solonische‘ Programmatik auf dem Klitiaskrater in Florenz, ÖJh 74, 2005, 175-224

Vielen Dank an Nici für das Sprechen des Zitats!

Hochgeladen am 28.06.2021.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.